WE PARAPOM! is a project for the European Capital of Culture Chemnitz 2025

The European Capital of Culture uses art projects and artistic strategies to give us as citizens of Chemnitz and of Europe the chance to achieve identification with and engagement in a new level of democratic participation. This is also the aim of the flagship project WE PARAPOM! – a collective European parade of apple trees.

For information in english please see here.

2.7.2022
Artist Talks von: Zbyněk Baladrán (CZ), Amica Dall/Assemble (GB), Paul Rajakovics/transparadiso (A) und Apolonija Šušteršič (SE/ SLO)
für WE PARAPOM!




Programm siehe hier. 




1.-3.4.2022
Zweiter öffentlicher Auftritt von
WE PARAPOM!




Programm siehe hier.




6.11.2021
Erster öffentlicher Auftritt von
WE PARAPOM!




Programm zum 6.11.2021 siehe hier.



WE PARAPOM! ist ein Projekt für die Kulturhauptstadt Chemnitz 2025

        Die Kulturhauptstadt Europas 2025 gibt uns Chemnitzer:innen und Europäer:innen die Möglichkeit, über Kunstprojekte und künstlerische Strategien eine neue Teilhabe am demokratischen Selbstverständnis und Engagement zu erproben und zu realisieren. In diesem Kontext steht auch die kollektive europäische Apfelbaumparade WE PARAPOM!









„WE PARAPOM!“
gibt es nur durch
eine Gemeinschaft der
Vielen!




Mark